27.09.2022
Deutscher Verein empfiehlt eine Anhebung der Pauschalbeträge in der Pflegekinderhilfe von durchschnittlich über 10 %
Empfehlungen des Deutschen Vereins zur Fortschreibung der Pauschalbeträge in der Vollzeitpflege (§§ 33, 39 SGB VIII) für das Jahr 2023
In seinen aktuellen Empfehlungen zur Fortschreibung der monatlichen Pauschalbeträge in der ...
26.09.2022
Hilfen zur Erziehung 2021: Mehr Fälle in Berlin, weniger in Brandenburg
 Für 33.173 junge Menschen bzw. Familien in Berlin und 17.395 in Brandenburg begann 2021 eine Hilfe zur Erziehung. Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mitteilt, entspricht das gegenüber dem Vorjahr ...
14.09.2022
Statistischer Bericht: Hilfe zur Erziehung in Berlin und Brandenburg 2021
Im Jahr 2021 wurde für 33.173 junge Menschen bzw. Familien in Berlin und 17.395 in Brandenburg eine Hilfe zur Erziehung im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe neu gewährt. Über 48.900 ...
10.08.2022
PE
Workshopkonferenz „Gemeinsam stark!“ am 13.09.2022
Verlosung von 10 Workshop-Teilnahmen
Am 13.09.2022 findet in Berlin die Workshopkonferenz „Gemeinsam stark!“ statt, die zum Ziel hat, Forschende, praktisch tätige Berufsgruppen, Betroffene und politische Entscheidungsträger*innen miteinander zu vernetzen. Bei der ...
29.07.2022
Kindeswohlgefährdungen 2021 in Berlin und Brandenburg: Jugendämter melden mehr als 28.000 Verfahren
Die Jugendämter in Berlin und Brandenburg führten im Jahr 2021 bei 28.115 Kindern und Jugendlichen ein Verfahren zur Kindeswohlgefährdung durch. Davon waren 20.632 Berliner und 7.483 Brandenburger Kinder und Jugendliche ...
08.07.2022
Fortbildung: Pflegeeltern als ehrenamtlicher Vormund
Henriette Katzenstein informierte die Teilnehmer:innen über die Chancen, die die Reform des Vormundschaftsrecht für Pflegeeltern und Pflegekinder bietet. ...
01.07.2022
Vorläufige Jugendhilfe-Schutzmaßnahmen im Land Berlin und im Land Brandenburg 2021
Bericht des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg
Im Jahr 2021 wurden in Berlin 2.341 und in Brandenburg 1.827 Kinder und Jugendliche in Obhut genommen.
Für 1.264 der Berliner und 1.152 der Brandenburger Kinder ...
27.09.2022
Deutscher Verein empfiehlt eine Anhebung der Pauschalbeträge in der Pflegekinderhilfe von durchschnittlich über 10 %
Empfehlungen des Deutschen Vereins zur Fortschreibung der Pauschalbeträge in der Vollzeitpflege (§§ 33, 39 SGB VIII) für das Jahr 2023
In seinen aktuellen Empfehlungen zur Fortschreibung der monatlichen Pauschalbeträge in der ...
26.09.2022
Hilfen zur Erziehung 2021: Mehr Fälle in Berlin, weniger in Brandenburg
 Für 33.173 junge Menschen bzw. Familien in Berlin und 17.395 in Brandenburg begann 2021 eine Hilfe zur Erziehung. Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mitteilt, entspricht das gegenüber dem Vorjahr ...
14.09.2022
Statistischer Bericht: Hilfe zur Erziehung in Berlin und Brandenburg 2021
Im Jahr 2021 wurde für 33.173 junge Menschen bzw. Familien in Berlin und 17.395 in Brandenburg eine Hilfe zur Erziehung im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe neu gewährt. Über 48.900 ...
10.08.2022
PE
Workshopkonferenz „Gemeinsam stark!“ am 13.09.2022
Verlosung von 10 Workshop-Teilnahmen
Am 13.09.2022 findet in Berlin die Workshopkonferenz „Gemeinsam stark!“ statt, die zum Ziel hat, Forschende, praktisch tätige Berufsgruppen, Betroffene und politische Entscheidungsträger*innen miteinander zu vernetzen. Bei der ...
29.07.2022
Kindeswohlgefährdungen 2021 in Berlin und Brandenburg: Jugendämter melden mehr als 28.000 Verfahren
Die Jugendämter in Berlin und Brandenburg führten im Jahr 2021 bei 28.115 Kindern und Jugendlichen ein Verfahren zur Kindeswohlgefährdung durch. Davon waren 20.632 Berliner und 7.483 Brandenburger Kinder und Jugendliche ...
08.07.2022
Fortbildung: Pflegeeltern als ehrenamtlicher Vormund
Henriette Katzenstein informierte die Teilnehmer:innen über die Chancen, die die Reform des Vormundschaftsrecht für Pflegeeltern und Pflegekinder bietet. ...
01.07.2022
Vorläufige Jugendhilfe-Schutzmaßnahmen im Land Berlin und im Land Brandenburg 2021
Bericht des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg
Im Jahr 2021 wurden in Berlin 2.341 und in Brandenburg 1.827 Kinder und Jugendliche in Obhut genommen.
Für 1.264 der Berliner und 1.152 der Brandenburger Kinder ...
27.09.2022
Deutscher Verein empfiehlt eine Anhebung der Pauschalbeträge in der Pflegekinderhilfe von durchschnittlich über 10 %
Empfehlungen des Deutschen Vereins zur Fortschreibung der Pauschalbeträge in der Vollzeitpflege (§§ 33, 39 SGB VIII) für das Jahr 2023
In seinen aktuellen Empfehlungen zur Fortschreibung der monatlichen Pauschalbeträge in der ...
26.09.2022
Hilfen zur Erziehung 2021: Mehr Fälle in Berlin, weniger in Brandenburg
 Für 33.173 junge Menschen bzw. Familien in Berlin und 17.395 in Brandenburg begann 2021 eine Hilfe zur Erziehung. Wie das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg mitteilt, entspricht das gegenüber dem Vorjahr ...
14.09.2022
Statistischer Bericht: Hilfe zur Erziehung in Berlin und Brandenburg 2021
Im Jahr 2021 wurde für 33.173 junge Menschen bzw. Familien in Berlin und 17.395 in Brandenburg eine Hilfe zur Erziehung im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe neu gewährt. Über 48.900 ...
29.07.2022
Kindeswohlgefährdungen 2021 in Berlin und Brandenburg: Jugendämter melden mehr als 28.000 Verfahren
Die Jugendämter in Berlin und Brandenburg führten im Jahr 2021 bei 28.115 Kindern und Jugendlichen ein Verfahren zur Kindeswohlgefährdung durch. Davon waren 20.632 Berliner und 7.483 Brandenburger Kinder und Jugendliche ...
08.07.2022
Fortbildung: Pflegeeltern als ehrenamtlicher Vormund
Henriette Katzenstein informierte die Teilnehmer:innen über die Chancen, die die Reform des Vormundschaftsrecht für Pflegeeltern und Pflegekinder bietet. ...
01.07.2022
Vorläufige Jugendhilfe-Schutzmaßnahmen im Land Berlin und im Land Brandenburg 2021
Bericht des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg
Im Jahr 2021 wurden in Berlin 2.341 und in Brandenburg 1.827 Kinder und Jugendliche in Obhut genommen.
Für 1.264 der Berliner und 1.152 der Brandenburger Kinder ...
06.05.2022
Unterbringung und Betreuung von geflüchteten Kindern aus der Ukraine
Zu diesem Thema hat es eine schriftliche Anfrage der Abgeordneten Katharina Günther-Wünsch (CDU) gegeben. Gefragt wurde u.a.:

Wie viele geflüchtete Kinder im Kitaalter sind bisher aus der Ukraine nach Berlin gekommen ...

Mitglied im Arbeitskreis
 

Im Arbeitskreis zur Förderung von Pflegekindern engagieren sich über 600 Ehrenamtliche und Professionelle für Kinder und für unsere Zukunft.

Unsere Mitglieder:

  • können in eine preisgünstige, bedürfnisorientierte Versicherung (Altersvorsorge, Unfall- und Haftpflichtversicherung) aufgenommen werden.
  • können jederzeit auf kompetente Beratung zurückgreifen.
  • erhalten aktuelle Informationen zu neuen Entwicklungstendenzen über unsere Homepage, per E-Mail, Infobriefe oder durch Publikationen.
  • können unsere Zukunft und die unserer Kinder entscheidend mitgestalten.